NEURO-RESTRICT

Immobilisationsorthese zur Stabilisierung des Rumpfes und Verhinderung von Kompensationsbewegungen bei CIMT-Therapie
Auf Lager
Lieferzeit: 3 bis 5 Werktage
Ab 112,95 €

Diese NEURO-RESTICT-Immobilisationsorthese unterstützt die CMI-Therapie. 
Sie dient zur Stabilisation des Rumpfes und lindert somit die Schmerzen optimal.
Unerwünschte kompensatorische schmerzhafte Bewegungen werden mithilfe dieser Orthese unterbunden und fördern dadurch den Heilungsprozess.
Durch die Fixation des nichtbetroffenen Armes wird der Einsatz verhindert, Jedoch ist durch die Klett-Technologie ist das Losreißen des nicht betroffenen Arms im Notfall ohne Probleme möglich.

 

Indikatoren: Durchführung von CIMT (Constraint-Induced-Movement-Therapy)/
                          Forced-use/ Taub’sches Training;
                          einseitige Parzen der oberen Extremität

Mehr Informationen
Hilfsmittelnummer 23.00.00.0000
Körperbereich Rumpf und Lumbal
Eigene Bewertung schreiben
Sei der erste, der dieses Produkt bewertet. Bitte einloggen oder einen Account erstellen