OMO-LUX

Schulterluxations-Orthese mit fester Führung bei freier Funktion
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 3 bis 5 Werktage

Diese Schulterluxations-Orthese begrenzt durch den frontalen Gurt die physiologische Gelenkbewegung und führt das Schultergelenk stabil und funktionell.
Die sekundäre Schultersteife wird vermieden und sorgt für optimale Schmerzlinderung. Die Orthese verfügt über eine anatomisch vorgebenene Schalenführung an Schulter und Hals, einen Achselgurt und ein Torsionsgelenk mit Kunststoffschale.
Durch die guten Gurtverbindungen ist das ganze Gelenk sicher fixiert.
Das Material ist thermisch anformbar und sehr leicht.

 

Indikatoren: Habituelle Schulterluxation, konservative/postoperative Schulter,
                          postoperative Nachbehandlung bei Bandruptur
                          nach Tossy III, postoperative Nachbehandlung nach Resektion
                          des distalen Endes der Clavicula, Reizzustände bei
                          Arthrose in der Schulter, Verletzung des Schultereckgelenks I. und
                          II. Grades nach Tossy

Mehr Informationen
Hilfsmittelnummer 23.09.03.0002
Körperbereich Schulter und Ellenbogen
Eigene Bewertung schreiben
Sei der erste, der dieses Produkt bewertet. Bitte einloggen oder einen Account erstellen