Unser neuer Service: online Videoberatung!
meevo Bandagenversorgung
Fachbeitrag

Bandagen - Deine sichere Unterstützung beim Sport

Viktor Smirnow
Fachexperte
01. Dezember 2020

Bandagen können Deine Gelenke, Knochen, Sehnen und Muskeln sowohl schützen als auch stützen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Formen und aus unterschiedlichsten Materialien. Die praktischen Hilfsmittel kommen für präventive und therapeutische Zwecke in zahlreichen Anwendungsbereichen zum Einsatz. Wo Bandagen tagtäglich eingesetzt werden und welche Zwecke sie dabei erfüllen erfährst Du hier. 

Sind Bandagen nur etwas für Leute mit Verletzungen?

Generell kann man sagen, dass eine Bandage zur Stabilisierung und Unterstützung sowie dem Schutz einer Schwachstelle Deines Körpers dienen soll, ohne Dich dabei in der Bewegung einzuschränken. Wenn Du bereits das Gefühl hast, dass Du vor, während oder nach einer Belastung Schmerzen z.B. klassischerweise am Kniegelenk oder Ellenbogen hast, kannst Du aktiv werden. Egal ob Freizeit, Arbeit oder Sport - es muss nicht erst zu einer Verletzung oder starken Einschränkung kommen bevor Du Dich versorgen lässt. 

Ungewohnte Belastungen als auch gewohnte können Bedarf auslösen, und das ist auch ganz normal. Viele Sportler zeigen uns oft wie wichtig Prävention ist, sogar im Training bandagieren Sie sich die Hände, Knie, Fußgelenke oder die Lendenwirbelsäule obwohl kein Wettkampfdruck besteht und die Übungen bereits bekannte Wiederholungsmuster aufweisen. 

Da sind wir schon beim Thema Sport

Bist Du auch körperlich aktiv? Dann solltest Du einen analytischen Blick auf Deine Sportart werfen. Als Hobbyläufer*inn setzt Du Deinen Körper stetig dynamischen Belastungen aus. Andere Sportarten setzen auf schnelle Reflexe, abruptes abbremsen und Richtungswechsel, der Ball, der im Netz landet, die Bestzeit oder Form, die Deinen Sport ausmachen, sollen nicht auf die Kosten Deiner Gesundheit gehen.

Ob Profi oder Breitensport anders als Dein Herz-Kreislaufsystem passen sich Sehnen, Bänder und Knorpel mehrere Monate lang an. Auch unsere Muskulatur kann uns in die Irre führen, da sich diese innerhalb weniger Tage erholt. Während der Erholung stellt sie sich auf bereits gewohnte Belastungen ein, sodass ein Folgereiz oft nur durch einen Anstieg an Wiederholungen oder des Gewichtes erreicht werden kann. Jedoch wissen wir aus der Praxis, dass viele von uns bereits von Woche zu Woche sowohl das Gewicht als auch die Intensität zu schnell steigern. Um Dich vor diesen asynchronen Prozessen zu schützen, kannst Du Dich einfach von uns versorgen lassen. 

Deine Benefits

Bandagen sind leicht mitzunehmen und intuitiv in Ihrer Benutzung, der hautfreundliche Stoff hat eine kompressive Wirkung dennoch ist dieser flexibel sodass Bewegungen ohne ein Gefühl von Versteifung ausgeführt werden können. 

Während der Aktivität kannst Du durch die Stabilität einer Bandage Deinen Körper unterstützen, die Kompression regt die Durchblutung an, dadurch hast Du ein besseres Gefühl für die lokalen Belastungen. Zusätzlich wird Stütz-, Muskel- und Bindegewebe angeregt, durch die extra Wärme sind diese besonders elastisch. Nach Deinem Training benötigt Dein Körper eine Ruhephase, doch der Alltag, sei es beruflicher oder private Natur, kann Dich weiterhin herausfordern. Auch hier kannst Du auf eine Bandage zurückgreifen, um für Entlastung zu sorgen. Eine bessere Durchblutung sorgt für eine beschleunigte Regeneration, damit es schon bald sportlich weitergehen kann.

Kann ich nicht dasselbe mit Orthesen erreichen? 

Anders als bei einer Bandage wird die Bewegungsfreiheit in den meisten Fällen eingeschränkt, indem härtere Gurte, Schienen oder Stäbe eingebaut werden. Das heißt der Hauptunterschied liegt darin, dass eine Bandage beim tragen die gewohnte Mobilität nicht eingeschränkt. 

„Mit harten Bandagen kämpfen”

Das musst du nicht! Lass dich per Video, telefonisch oder vor Ort beraten, natürlich kannst Du auch sowohl privat als auf Rezept versorgt werden. Im persönlichen Kontakt Deiner Wahl klären wir welche Bandage für Dich geeignet ist, wann Du diese am besten tragen solltest, aber auch Besonderheiten des Produktes, wie unterschiedliche Verschlüsse oder Pelotten.

Auch wenn wir im Moment zu Sportalternativen greifen müssen, bleib bitte weiterhin körperlich aktiv, um Haltungsschäden oder neurologische Erkrankungen zu vermeiden. Wir bleiben für Dich weiterhin auf Kurs. Vor Ort im meevo Store findest Du eine große Verkaufsfläche sowie getrennte Gesprächsräume, in denen wir geltende Schutzmaßnahmen einhalten.

Komm gerne bei uns im Store vorbei und schau Dir unsere Auswahl an Bandagen vor Ort an und lass Dich von unseren Fachexperten beraten. Oder kauf alle Artikel ganz einfach in unserem Online-Shop und lass sie Dir direkt nachhause schicken.

Bleib Gesund und genieß die vorweihnachtliche Zeit!

Dein meevo-Team

Das könnte Dich interessieren

Rollator_1
Einfach zum richtigen Rollator

Um Dir den bevorstehenden Rollatorkauf zu vereinfachen, haben wir für Dich einige hilfreiche Tipps & Tricks unserer Fachexperten zusammen gefasst.

meevo Fit am Schreibtisch
Fit am Schreibtisch - Tipps und Tricks

Um Deinen Rücken am Arbeitsplatz zu entlasten und Dich trotz einer sitzenden Tätigkeit im Büro oder Homeoffice fit zu halten, haben wir die richtigen Gadgets für Dich.

meevo Faszien Check
Dein kostenloser Faszien Check

Erfahrene Faszientherapeuten bieten die einmal die Woche die Möglichkeit, in einem kurzen Termin die Fitness Deiner Faszien zu prüfen.