TBfL high variant

Kompressionswäsche TBfl low Variante ist für eine Körpergröße ab 165cm geeignet
Auf Lager
Ab 155,00 €

Wann benutzt man die Kompressionswäsche TBfL Variant?

  • Empfohlen für den Einsatz während der ersten und zweiten postoperativen Stufe nach Liposuktion am Unterbauch, Gesäß, Beckenbereich, an der Hüfte, am Oberschenkel, Knie und an den Waden
  • Dieses Kompressionskleidungsstück ist auch für die postoperative Nachsorge von Patienten mit Lipödemen an den Beinen ideal geeignet

Produktbeschreibung

  • Postoperatives Kompressionskleidungsstück; mit langem Hosenbein. Besonders nach einer Liposuktion geeignet, wenn Patienten unter einem Lipödem leiden
  • Das Kompressionsbekleidungsstück reicht bis zur Taille und schließt mit einem schmalen Saum ab
  • Der Bauchbereich ist mit einer doppelten Stoffunterlage verstärkt, um eine optimale Kompression in diesen Bereichen zu gewährleisten
  • Die Hosenbeine reichen über die Ferse und den Knöchel hinaus bis zum Fuß, wo sie mit einem weichen Saum abschließen
  • Der Hakenverschluss ist in drei Positionen verstellbar und verläuft über dem Bauch
  • Es gibt eine hygienische Öffnung im Schrittbereich für den alltäglichen, komfortablen Gebrauch, z.B. beim Toilettengang; eigene Unterwäsche kann separat zum Kleidungsstück getragen werden

Verschluss

  • Das Kleidungsstück hat einen Verschluss aus drei Haken- und Ösenreihen, der über dem Bauch verläuft
  • Variabler Verschluss ermöglicht die Einstellung der Kompression in den einzelnen Bereichen nach Bedarf und wenn die Schwellung abnimmt

Eigene Bewertung schreiben
Sei der erste, der dieses Produkt bewertet. Bitte einloggen oder einen Account erstellen