MHB Comfort Kompressionsbody

Kompressionsbody MHB Comfort
Auf Lager
Ab 160,00 €

Wann benutzt man den Kompressionsbody MHB Comfort?

  • Empfohlen für den Einsatz nach Operationen am Arm, Oberarmstraffung (Brachioplastik), Liposuktion am Arm, an Achseln, Bauchplastik, Bauchdeckenstraffung, DIEP-Flap-OP, Liposuktion an Bauch, Rücken, Beckenbereich, Gesäß, Hüften, Flanken, Oberschenkel, Knie und Waden
  • Der Body eignet sich ebenso für Patienten, die sich mehreren plastischen Operationen gleichzeitig unterziehen
  • Der Body wird auch als Teil der Kompressionstherapie nach der Schwangerschaft empfohlen, um den postpartalen Bauch zu verkleinern

Produktbeschreibung

  • Postoperativer Kompressions-Ganzkörperbody für Damen; mit Dreiviertelärmeln. Er reicht von den Armen bis zu den Knöcheln.
  • Die Brustkörbchen der Weste sind mit einer flachen, vertikalen Naht ausgestattet, um Irritationen im Brustbereich zu verhindern
  • Der Body ist im Bauchbereich mit einem doppelten Futterstoff ausgestattet, um eine optimale Kompression in den wichtigen Bereichen zu gewährleisten
  • Die Ärmel sind mit einer weichen Naht versehen, die ein Aufrollen des Stoffes verhindert
  • Der Body verläuft über die Knie; der Stoff ist am Ende mit einer weichen Spitze vernäht, so dass er nicht aufrollt oder drückt
  • Der Reißverschluss befindet sich auf der Vorderseite des Bodys
  • Es gibt eine hygienische Öffnung für den alltäglichen, komfortablen Gebrauch, z.B. beim Toilettengang; eigene Unterwäsche kann separat zum Body getragen werden
  • Im Vergleich zum MHD Comfort ist dieser Body im Beinbereich länger und verfügt in diesem Bereich über einen längeren Reißverschluss

Verschluss

  • An der Vorderseite befindet sich ein Reißverschluss, der mit Haken unterlegt ist, um das Ankleiden nach der OP zu erleichtern
  • Ein Reißverschluss an der Außenseite der Beine erleichtert das An- und Ausziehen

Eigene Bewertung schreiben
Sei der erste, der dieses Produkt bewertet. Bitte einloggen oder einen Account erstellen